RESTAURATION Schritt 8: Auspuff und Krümmer innen von Ölkohle reinigen

RESTAURATION Schritt 8: Auspuff und Krümmer innen von Ölkohle reinigen

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:DUO 4/1
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
Im Internet gibt es viele Anleitungen, wie man Auspuff und Krümmer von Ölkohle befreien kann. Angefangen vom Ausbrennen über  Backofenreiniger, Ameisensäure, Natronlauge, … 
 
Da ich das eh schon angegriffene Chrom meines Auspuffs nicht weiter belasten wollte, habe ich mich dazu entschieden, meinen Auspuff und Krümmer manuell mit einer Drahtbürste zu reinigen.
 
Eine gute Video-Anleitung dazu, habe ich hier gefunden: 
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

1. Benötigtes Werkzeug

  • Wanne zum Auffangen der Ölkohle
  • Bohrmaschine oder Akkuschrauber
  • Stahlseil, am besten  mit Kunststoffummantelung
  • Drahtbürsten, auch für die Bohrmaschine

2. Vorgehensweise

Stahlseil an einem Ende aufdrillen und die Enden umbiegen, das andere Ende in die Bohrmaschine.

Auspuff zerlegen und los gehts

Ich habe alles in allem ca. eine Stunde gebürstet und dabei unterschiedliche lange Stahlseil-Stücke verwendet.

3. Ergebnis

Ich bin zufrieden. Fürs erste reicht das.

Du hast noch Fragen oder eine Meinung zum Artikel?
Dann hinterlasse doch einen Kommentar oder schreibe mir.
Ich freue mich darauf von dir zu hören!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments